Die englischsprachige Website „www.chronobiology.com“ hat den Artikel in „The Altantic“ zum Anlass genommen, einen ausführlichen Artikel über das Projekt „ChronoCity“ zu veröffentlichen. Den kompletten Bericht finden Sie hier. Michael WiedenMichael Wieden beschäftigt sich als Betriebswirt seit 2002 mit der Chronobiologie im Personalmanagement. Schon 2003 hielt er hierzu seinen ersten Vortrag auf einer Veranstaltung der INQA (Initiative der neuen Arbeit). ZuRead More →

„Schlafjunkies“ nennt sich ein englischsprachiges Portal welches sich seit 2011 dem „Schlaf“ widmet. Hier wurde der Artikel in „The Atlantic“ zum Anlass genommen, über ChronoCity Bad Kissingen zu berichten. Den kompletten Artikel finden Sie hier. Michael WiedenMichael Wieden beschäftigt sich als Betriebswirt seit 2002 mit der Chronobiologie im Personalmanagement. Schon 2003 hielt er hierzu seinen ersten Vortrag auf einer Veranstaltung derRead More →

„German Spa Town Bad Kissingen Wants to Build Life Around Sleep Patterns“, so titelt das neue amerikanische Online Nachrichtenportal „Bustle“. Link zu Bustle Michael WiedenMichael Wieden beschäftigt sich als Betriebswirt seit 2002 mit der Chronobiologie im Personalmanagement. Schon 2003 hielt er hierzu seinen ersten Vortrag auf einer Veranstaltung der INQA (Initiative der neuen Arbeit). Zu den Themen „Chronobiologie im Personalmanagenement“Read More →

20 Minuten berichtet Deutschlandradio Kultur am 23.04.2014 über das Projekt „ChronoCity – Pilotstadt Chronobiologie“ in Bad Kissingen. Neben den Initiatoren Michael Wieden und Dr. Thomas Kantermann, werden aktuelle Studien bei Hescuro und dem Jack-Steinberger-Gymnasium besprochen. Den Bericht finden Sie hier Michael WiedenMichael Wieden beschäftigt sich als Betriebswirt seit 2002 mit der Chronobiologie im Personalmanagement. Schon 2003 hielt er hierzu seinen erstenRead More →

ChronoCity interessiert nun auch die englischen Medien. Vom 09.-11.04.2014 waren die Journalisten Rachael Buchanan und James Gallagher von Radio BBC London in Bad Kissingen, Material für einen 5 minütigen Radiobericht über das Projekt ChronoCity zu sammeln. Zusammen mit Michael Wieden und Dr.Thomas Kantermann besuchten sie Partner des Projektes. Erste Station war das Wyndham Garden Hotel. Read More →

Das Belgische Newsportal „Express.be“ greift den Bericht aus „The Altlantic“ auf, und berichtet über das Projekt „ChronoCity“. Den kompletten Bericht finden Sie hier. Michael WiedenMichael Wieden beschäftigt sich als Betriebswirt seit 2002 mit der Chronobiologie im Personalmanagement. Schon 2003 hielt er hierzu seinen ersten Vortrag auf einer Veranstaltung der INQA (Initiative der neuen Arbeit). Zu den Themen „Chronobiologie im Personalmanagenement“ sowieRead More →

„Here are some of the world’s best places for sleep.“ So startet ein Artikel in der Huffington Post, und beginnt selbigen mit dem Projekt ChronoCity in Bad Kissingen. Hier geht es zum Artikel Michael WiedenMichael Wieden beschäftigt sich als Betriebswirt seit 2002 mit der Chronobiologie im Personalmanagement. Schon 2003 hielt er hierzu seinen ersten Vortrag auf einer Veranstaltung der INQARead More →

Susan Perry nimmt hier den Artikel der „The Atlantic“  bzgl. ChronoCity vom Vortag auf. Quelle: MINNPOST Minneapolis / 06.02.2014 | ChronoCity – Bad Kissingen, Pilotstadt Chronobiologie Michael WiedenMichael Wieden beschäftigt sich als Betriebswirt seit 2002 mit der Chronobiologie im Personalmanagement. Schon 2003 hielt er hierzu seinen ersten Vortrag auf einer Veranstaltung der INQA (Initiative der neuen Arbeit). Zu den ThemenRead More →

Die Journalistin Juli Beck recherchierte diesen Artikel unter Anderem auch bei Wirtschaftsförderer Michael Wieden und Dr. Thomas Kantermann. Heraus kam ein sehr lockerer, aber informativer Artikel, der bei den Lesern ein außergewöhnlich gutes Echo hervorrief. Bereits nach 24h wurde dieser Artikel mehr als 5500x auf Facebook geteilt, und über 300x retweetet. Hier geht es zum Artikel Michael WiedenMichael Wieden beschäftigt sichRead More →

Im Interview mit dem Radiosender Bayern 2 zur Sommerzeitumstellung erläutert Michael Wieden das Projekt Chronocity, und begründet zudem seine Befürwortung der Abschaffung der Sommerzeit. Zum Interview Michael WiedenMichael Wieden beschäftigt sich als Betriebswirt seit 2002 mit der Chronobiologie im Personalmanagement. Schon 2003 hielt er hierzu seinen ersten Vortrag auf einer Veranstaltung der INQA (Initiative der neuen Arbeit). Zu den ThemenRead More →